Login:  Password: 
 Bei jedem Besuch automatisch einloggen  
Kalender 
Kalender TerminKalender
So 22.10.2017
Illunnes


Mo 23.10.2017
Bas

narish


Di 24.10.2017
Fresh


Mi 25.10.2017
Do 26.10.2017
Fr 27.10.2017
Sa 28.10.2017
Seven Stuck T3-M4 Foren-Übersicht  » Bewerbungen » Bewerbungen SW:ToR » Gildenvorstellung Seven Stuck
Im Thema: Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast
Gesamt Besuche: 6375417
Keine


Neues Thema Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht


Pyhä

 Ursel
 Spacecowboy
 Too
 Pyhä
 Pondgirl

3311

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: Mo Sep 02, 2013 12:54 pm  Titel:  Gildenvorstellung Seven Stuck Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Die Gilde Seven Stuck ist das Resultat einer Fusion der Gilden Revenge und unleashed. Offiziell gegründet am 28.07.2013 als Progress-Gilde in Star Wars: The old Republic.
Bereits kurz nach der Gründung konnten wir uns, mit den zu der Zeit fordernden Raids, als Progress-Gilde voll entfalten. Zur ersten großen Blüte von Seven Stuck und der Hochzeit des Progress in SW:ToR könnten wir unseren Erfolg mit einem World First Kill (Dread Master Brontes in Dread Fortress) krönen.
Zu dieser Zeit waren wir zu einer Gilde von mittlerer Größe herangewachsen, die neben Progress-Spielern, auch eine Vielzahl von verschiedenen Spielern beherbergte, aus der eine richtige Community heranreifen sollte.
Doch eins steht seit je her immer im Vordergrund: Raiden auf höchstem Niveau.

Mit dem plötzlich wegfallendem Progress in Star Wars, war es dann aber an der Zeit für Seven Stuck sich neu zu orientieren. Und so verfielen auch Spieler aus Seven Stuck dem anhaltenden MOBA-Boom. Zunächst wurde neben SW:ToR nun auch regelmäßig Heros of the Storm und League of Legends innerhalb der Gilde gespielt.
Doch das verlangen in einer Gruppe aktiv zu raiden wurde dadurch nicht gestillt. Also entschied sich ein Teil des „alten“ Progress-Teams ihre Zelte in World of Warcraft aufzuschlagen um dort langsam in das Raidgeschehen einzusteigen.

Heute trifft man Seven Stuck sowohl in Star Wars: The old Republic als auch in World of Warcraft, doch auch in vielen anderen Games ist unsere Gilde immer wieder vertreten. Unsere Motivation entspringt allerdings nicht mehr ausschließlich aus dem Progressgedanken. Trotzdem halten wir an unser Ziel, Raiden auf höchstem Niveau, fest. Wenn man es in Worte fassen müsste, so verstehen wir uns wahrscheinlich als Semi-Progress-oder eine Art Hobby-Progress-Gilde; Mit dem betriebenen Aufwand, das Maximale schaffen.

In erster Linie versuchen wir durch unser Konzept und unsere Struktur, gleich gesinnten Menschen eine Spielgrundlage zu bieten. Im Vordergrund steht tatsächlich immer noch der Spaß.


- Gildenstruktur -
Seven Stuck wird von einem Gildenrat geführt. Das bedeutet, signifikante Änderungen und Entscheidungen werden immer im Plenum diskutiert und entschieden. Die meisten Mitglieder des Gildenrates waren bereits bei Gründung von Seven Stuck dabei und blicken auf eine lange Gildengeschichte voller Ereignisse zurück. Dadurch können sie aus einem großen Erfahrungspool schöpfen.
Die Seven Stuck-Community besteht ebenfalls aus einem sehr beständigem Kern von langjährigen Mitgliedern aus der ehemaligen Raiderschaft sowie einigen langen Gildenfreunden. Zudem beherbergen wir auch eine kleine PvP-Fraktion sowie Familie/Bekannte.


Eure Ansprechpartner für Fragen oder Informationen rund um die Gilde sind immer die Mitglieder des Gildenrates:

Trublood (WoW - Raidlead) - TruBlood#2935
Kinnison (WoW) - Kinnison#2118

Exutor (SW:ToR)

Kazir
Pyhä
Yayde


Wenn ihr allgemeine Fragen habt, die beispielsweise das Spiel an sich betreffen, dürft ihr gerne sämtliche Mitglieder der Gilde um Rat fragen.



Weitere Details World of Warcraft
SPOILER!  

Gildenname: SevenStuck
Server: (EU) Blackmoore +
Fraktion: Horde
Ausrichtung: Semi-Progress

Raidtage und Raidzeiten
Montag 19:30 - 23:00
Dienstag 19:30 - 23:00
Mittwoch HC-Farm (freiwillig)
Donnerstag 19:30 - 23:00

Die World of Warcraft-Fraktion von Seven Stuck wurde im August 2015 gegründet.
Zu Beginn waren wir nur ein Haufen motivierter und langjähriger Gildenmember, die ihre Zelte in Star Wars: The old Republic abgebaut hatten um diese in World of Warcraft aufzuschlagen.
Von Anfang an hatten wir nur ein Ziel vor den Augen: Den Endcontent zu ergründen.
Und somit begann für viele das ewige looten und leveln. Einige mussten das Spiel von Grund auf kennen lernen während andere noch aus einer längst vergangen Zeit ihr Know-How auffrischten.
Vom Ehrgeiz gepackt konnten wir nach kurzer Zeit mit dem langersehnten raiden anfangen. Mit zusätzlicher Unterstützung von Gildenfreunden, die bereits vor uns in WoW aktiv waren, konnten wir doch recht zügig Hellfire Citadell HC clearen. Somit war der Weg für Mythic also geebnet.

Nachdem die letzten Nachzügler in unsere Reihen gestoßen waren, konnten wir uns ein konkretes Bild über unsere Möglichkeiten verschaffen. Als die Sturkturen und Eckpunkte standen, wurde unser Kader aufgebaut.
Aktuell sind wir gut aufgestellt, aber sind weiterhin auf der Suche nach fähigen Mitspielern, vor allem um Ausfälle abfangen zu können.

Weitere Details Star Wars The old Republic (Link soon)




Zuletzt bearbeitet von Pyhä am Mi Okt 04, 2017 12:16 pm, insgesamt 6-mal bearbeitet
 


Pyhä

 Ursel
 Spacecowboy
 Too
 Pyhä
 Pondgirl

5689

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: Mo Dez 01, 2014 9:49 pm  Titel:    Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Update am 01.Dezember 2014


 


Pyhä

 Ursel
 Spacecowboy
 Too
 Pyhä
 Pondgirl

7911

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: Mi Okt 04, 2017 12:00 pm  Titel:    Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Update 04. Oktober 2017


Alter Post:

SPOILER!  
Hallo und Willkommen bei der Gilde Seven Stuck.
Zu erst wollen wir euch einen kurz zusammengefassten Überblick der Gilde geben. Im Anschluss daran stellen wir uns im Detail ausreichend vor, sodass ihr hoffentlich einen guten Einblick in unsere Gilde bekommt.

Gildenname: Seven Stuck
Server: (EU) T3-M4
Fraktion: Imperium
Ausrichtung: PvE-Progress (8m)

Homepage: http://www.7stuck.de/portal.php
Video-Sektion
Guide-Sektion

Recruitment: open
Progress-Team: 1 Heiler und 1 Melee-DD
2. Raidgruppe: 1 Tank und 1 Söldner DD

- - - Progress-Stand/Erfolge - - -

The Ravagers 5/5
Temple of Sacrifice 5/5

Dread Palace Nightmare 5/5 - 24.08.2014 -
+ Timerun "Dread Master" - 10.09.2014 -
Dread Fortress Nightmare 5/5 (World #1 clear - 09.04.2014 - News inkl. Vid)
+ Timerun "Gate Crasher" - (World #2, EU #1, DE #1 - Serverfirst - 06.05.2014)

Secret-Boss Hateful Entity (Scum and Villainy 16-man nigtmare) down - 10.12.2013 - Video (Twitch/YT)

Dread Fortress Hardemode 5/5 (World #1)
Dread Palace Hardmode 5/5 (World #1)

Scum and Villainy Nightmare 7/7 (World #4, EU #2, DE #1 - Serverfirst - 18.07.2013)
+ Timerun "Dragonslayer" - (World #2, EU #1, DE #1 - Serverfirst - 07.08.2013)
Asation Nightmare 5/5
+ Timerun "from Beyond" (World #4, EU #2, DE #1 - Serverfirst - 18.07.2013)


- - - Wichtige Raidinformationen - - -

Das Progress–Team ist natürlich unser Herzstück der Gilde und vertritt Seven Stuck auch in internationalen PvE-Rankings. Ziel ist es den Raid-Content so schnell wie möglich zu erforschen und letztendlich als Erstes zu bezwingen. Das ist aber nur mit Zeit, Ausdauer und Know-how möglich.
Durch dieses Ziel gehören wir daher immer zu einer der wenigen Gilden mit dem Stempel „Content Clear“. Dabei konzentrieren wir uns in erster Linie auf den 8-Man-Raidcontent. Nachdem alle Spieler ausreichend Erfahrungen im 8-Man-Mode sammeln konnten, statten wir dem 16-Man-Mode in der Regel auch einen Besuch ab.

- Main-Raidzeiten: -
Di 20:00 - 23:00
Do 20:00 - 23:00

PTS-Zeit: täglich 19:00 - 23:00+
Im Progress: So oft und so früh wie möglich.

- Raidkader und Recruitment: -
Der Raidkader umfasst 12-16 sehr aktive Spieler sowie einige "Ersatzspieler". Im Detail bedeutet das also, dass jede Position ausreichend besetzt ist. In der Vergangenheit haben wir Erfahrungen mit Spieler-Fluktuation (also überwiegend Abgängen) machen dürfen. Mit dem „Konzept“ eines etwas größeren Raidkaders, wollen wir diesen in Zukunft noch besser entgegenwirken. Zudem wird der interne Konkurrenz-Kampf gefördert.
Unsere Spielersuche beschränkt sich also oft nur auf spezielle Rollen/Positionen, die dann grundsätzlich ausgeschrieben werden.
Dennoch erhalten ausgewählte Spieler trotzdem eine Chance sich zu beweisen und einen Raidplatz zu erspielen. Grundvoraussetzung ist daher immer eine aussagekräftige Bewerbung!

- Information zur 2. Raidgruppe soon™ -

Die folgenden Anforderungen dienen als eine Art Grundprofil des Spielers, der sich bei uns auf ein Raidslot bewerben möchte:
Zu den Anforderungen gehören nicht nur sehr gutes spielerisches Können, sondern auch eine hohe Bereitschaft (auch lange) zu raiden. Außerdem sollte ausreichend Zeit für Raids vorhanden sein. Neben den üblichen Kriterien wie selbstlose Kritikfähigkeit, mentale Fitness (Stichwort: dauerhafte Motivation) steht bei uns vor allem Kommunikation im Vordergrund. Mit einem guten funktionierenden Team kann man fast alles erreichen!
Ebenfalls sollte sich deine Ausrüstung mindestens auf dem aktuellen Niveau befinden und durch zusätzliche Mods und Verbesserungen an die benötigten Werte deiner Klasse angepasst sein. Damit einhergehend erwarten wir, dass die aktuellen Boss-Encounter bekannt sind und bereits ausreichend Erfahrung gesammelt werden konnte.
Außerdem ist ein progress(!)-fähiger Twink Pflicht. Hinweis: Es reicht aus, dieselbe Klasse auf der aktuellen Maximalstufe zu besitzen. In diesem Fall ist dann aber nahezu vollständiges Vermächtnis-Gear erforderlich.
Spieler, die durch eine ansprechende Bewerbung überzeugen, werden schon zu einer mündlichen Vorstellung ins TeamSpeak eingeladen. Sind letzte Fragen und Zweifel aus dem Weg geräumt, wird oft ein (bis zwei) Proberaid(s) im aktuellen Content vereinbart. Hier wird vor allem auf den Gesamteindruck (also spielerisches Können, schnelles Umsetzten der Taktiken, Kritikfähigkeit und offene Art/Kommunikation) geschaut. War der Proberaid überzeugend, folgt eine (relativ lange) 4-6-wöchige Rekruten-Zeit. Während dieser Zeit wird geschaut, wie gut sich der Spieler in die Gilde einbringt und ob sich der erste Eindruck bestätigt. Rekruten müssen auf Loot während der Main-Raids verzichten (sofern dieser noch für Stamm-Spieler benötigt wird). Ist die Rekruten-Zeit überstanden, entscheidet der Gildenrat über eine Aufnahme in die Gilde und somit den Raidkader.



- - - Allgemeine Gildeninromationen - - -

- Gründung und Geschichte der Gilde Seven Stuck -
Projekt Seven Stuck“ war die offizielle Bezeichnung für die Zusammenarbeit zweier Gilden für den bevorstehenden Progress – ReVenge und unleashed. Aus dem „Projekt“ wurde dann doch mehr. Nach unzähligen Abenden der Planung und Organisation wurde die Gilde Seven Stuck offiziell am 28.07.2013. gegründet.
Doch eigentlich beginnt die Geschichte schon viel früher. Denn beide Gilden gibt es bereits seit Release des Spiels im Jahr 2012.

ReVenge tat sich mit dem Begriff der Progress-Gilde sehr schwer, vor allem weil es aus unserer Sicht hierfür bis dato keinen Content mit hinreichend großer Herausforderung gab. Mit dem Asation-Nightmare-Content kam langsam das Gefühl auf, gerade im Progress, auch mal etwas mehr investieren zu müssen. Daher entschieden wir gemeinsam als Gilde, dass es an der Zeit sei, die Zügel etwas strammer zu ziehen. Da wir dem Anspruch einer Progress-Gilde entsprechen wollten, stiegen dementsprechend auch die Anforderungen an die Spieler des Progress-Teams, wodurch zeitlich bedingt leider einige Spieler eben aus diesem ausscheiden mussten. Der daraus resultierender Personal- und Bewerbermangel zwangen ReVenge dann jedoch wieder einen Gang herunterzuschalten.

unleashed hingegen war, was Progress anging, eine Spur ernster ausgerichtet. Folglich war die Struktur innerhalb der Gilde stets vorhanden und auf Erfolg ausgerichtet. Mit der Abspaltung First Try verließen einige gute Spieler die Gilde und nun war auch unleashed von Personalmangel betroffen.

Mit Patch 2.2.2 stand der Scum and Villainy Nightmare Progress kurz vor der Tür und beide Gilden hatten aus dem ihrem Recruitment nicht genug Progress-Spieler für sich gewinnen können um nach ihren Vorstellungen zu progressen.
Die Konkurrenz-Situation zwischen ReVenge und unleashed war nie von der Hand zu weisen und deshalb wurde über eine mögliche Zusammenarbeit anfangs nur scherzhaft gelacht. Doch schnell war beiden Gilden klar, dass sich hier eine mögliche Chance aufbietet. Es entstand das Projekt Seven Stuck – Eine Zusammenarbeit für den Progress, mit den Progress–Spielern beider Seiten.

Seven Stuck konnte im Progress (Scum and Villainy Nightmare) erste kleine Erfolge erzielen. Dennoch gelang es uns, gerade wegen kleinerer Probleme wie etwa der fehlenden Struktur und Probleme bei Absprachen, nicht stetig mit dem Niveau anderen Progress-Gilden mitzuhalten.
Trotzdem sahen beide Gilden das Projekt Seven Stuck als Erfolg und erkannten das Potential.


- Seven Stuck heute -
Inzwischen haben wir die damaligen Probleme in den Griff bekommen und können von uns behaupten, dass wir eine Gilde von mittlerer Größe sind, die neben dem Progress-Aspekt, eine Vielzahl verschiedener Spieler beherbergt und durch ihre Beständigkeit glänzt. Dabei haben wir unser Ziel nie aus den Augen verloren:
Raiden auf höchstem Niveau.


- Gildenstruktur -
Seven Stuck wird von einem Gildenrat geführt. Das bedeutet, signifikante Änderungen und Entscheidungen werden immer im Plenum diskutiert und entschieden. Die Mitglieder des Gildenrates sind sowohl seit der Gründung von Seven Stuck dabei als auch seit Release des Spiels und können dadurch aus einem großen Erfahrungspool schöpfen.
Die meisten Spieler unserer Gilde stellt die „Raider“-Fraktion. Raider sind fester Bestandteil unseres Raidkaders und beherrschen ihre Klasse [tendenziell] praktisch aber auch auf theoretischer Ebene.
Doch auch Seven Stuck hat eine kleine aber feine Community. Neben langjährigen Mitgliedern und somit längst guten Freunden, gehören zur Community auch ehemaliger Raider, die aus privaten Gründen nicht mehr progressiv raiden können. Neben den „alten Hasen“ findet sich aber auch eine kleine PvP-Fraktion sowie Familie/Bekannte in der Community wieder.


Posten und (Kontakt-)Personen innerhalb Seven Stuck:
- Gildenrat -
Kazir – offizieller Gildenleiter
Yayde – Communityarbeit
Zeloss - Raidofficer
Pyhä – PR und News


- - - Schlusswort - - -

Wir sind bei Weitem keine perfekte Gilde. Wir sind nicht unbelehrbar und auch vor Problemen wie kleinere Meinungsverschiedenheiten, Memberverluste und vermeintlich schlechtes Abschneiden im Progress bleiben wir nicht verschont. Deshalb versuchen wir in erster Linie durch unser Konzept und unsere Struktur, gleich gesinnten Menschen eine Spielgrundlage zu bieten. Im Vordergrund steht tatsächlich immer noch der Spaß.


 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Authentification Info

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen